KINDER

Kleine Zähne großes Herz

Hier gilt es das Höchstmaß an Empathie und Zuwendung aufzubringen

Hygieneschule:

Hier soll den Kindern näher gebracht werden weshalb die Mundhygiene wichtig ist.

Füllungstherapie:

Kleine bis mittelmäßige Defekte des Zahnes können durch moderne Füllungswerkstoffe ästhetisch und funktionell sehr gut versorgt werden.

Versiegelung:

Die sogenannten Fissuren der Zähne stellen eine bevorzugte Stelle dar an denen es zur Karies kommen kann, da dort je nach Anatomie des Zahnes größere Vertiefungen bestehen in denen Nahrung und Bakterien sich über längere Zeit befinden können.

Die Versiegelung verschliesst diese Vertiefungen und wirkt somit prophylaktisch.

Behandlung in Vollnarkose:

Leider kann auch bei Kindern in besonderen Fällen einer allgemeinen oder seelischen Erkrankung , sowie bei großer Anzahl der kariösen Läsionen und gleichzeitig  großer Angst eine Vollnarkose notwendig sein.

Kontakt Icon Jetzt anrufen
termin Icon Online Termin buchen